1. Division A: Punkteteilung im Spitzenspiel – Torfestival in Beerschot

Das Spitzenspiel zwischen Standard Lüttich und Club Brügge endete 1:1. Ein Elfmeter sicherte Standard spät einen Punkt.

Punkteteilung im Spitzenspiel (Bild: Bruno Fahy/Belga)

Punkteteilung im Spitzenspiel (Bild: Bruno Fahy/Belga)

Lange Zeit sah es nach einem Sieg für die Hausherren aus. Standard war das bessere Team, aber die Tore fehlten.

Die Führung für die Gäste durch Diatta kam in der 40. Minute aus dem Nichts.

Standard erkämpfte sich weitere Torchancen, ein Tor ließ jedoch auf sich warten. Erst in der Nachspielzeit erzielte Gavory den Ausgleich per Elfmeter.

Torfestival in Beerschot

In der Partie Beerschot gegen Sint-Truiden fielen insgesamt 9 Tore. Am Ende gab es einen 6:3 Sieg für den Aufsteiger aus Beerschot.

Kortrijk setzte sich mit 2:1 in Mechelen durch. Der KV Mechelen war durch eine Rote Karte knapp 35 Minuten in Unterzahl.

Für den Vizemeister der vergangenen Saison KAA Gent läuft es weiterhin nicht. Gent musste bei Cercle Brügge eine 2:5 Niederlage hinnehmen.

Am Sonntag empfängt Zulte Waregem den FC Antwerpen. Die AS Eupen muss zum Schlusslicht nach Mouscron. Charleroi kann mit einem Sieg bei Racing Genk wieder alleiniger Tabellenführer werden. Am Abend empfängt Anderlecht Oud-Heverlee Löwen.

Fußball vom Wochenende

re