Wasserball: Eupen unterliegt Ostende nur knapp

Eupens Wasserballer haben sich am zweiten Wettkampftag nur knapp geschlagen geben müssen.

Das Team vom Schwimmverein Delphin Eupen unterlag den Gästen aus Ostende mit 19:21.

Den letzten Spielabschnitt konnten die Eupener sogar mit 6:4 für sich entscheiden – sie schafften aber nicht mehr die Wende.

mitt/sp