1. Division A: Zwei Elfmetertore reichen Gent nicht – Niederlage gegen Löwen

In der 1. Division A hat KAA Gent eine 2:3-Niederlage verkraften müssen.

Löwen gewinnt in Gent (Bild: Thierry Roge/Belga)

Löwen gewinnt in Gent (Bild: Thierry Roge/Belga)

Die Gäste aus Löwen führten zwischenzeitlich mit 3:0. Zwei Elfmetertore brachten die Genter noch einmal zurück in die Partie. Am Ende blieb es aber beim 3:2 aus Sicht der Gäste.

Der KV Mechelen fuhr einen souveränen 2:0-Sieg über Sint Truiden ein.

Beerschot gelang gegen Waasland-Beveren der fünfte Sieg im siebten Spiel. Der Aufsteiger erkämpfte sich nach Rückstand einen 3:2-Erfolg.

Am Sonntag empfängt Standard Lüttich Zulte Waregem. Die AS Eupen spielt bei Anderlecht, Racing Genk empfängt Ostende. Am Abend tritt Tabellenführer Charleroi in Mouscron an.

re