Jupiler Pro League: Genk verliert 2:5 gegen Beerschot

In der höchsten Fußballklasse fand am Montagabend die letzte Partie des fünften Spieltages statt.

Genk verliert gegen Beerschot (Bild vom 14. September 2020)

Bild: Kristof Van Accom/BELGA

Beerschot schlug Racing Genk mit 5:2. Nach zwei roten Karten waren bei Genk nur noch neun Mann auf dem Platz. Von den sieben gefallenen Toren waren drei Elfmeter.

Der Druck auf Genks Trainer Hannes Wolf nimmt nach der deutlichen Niederlage zu.

In der Tabelle ist Beerschot jetzt auf dem zweiten Platz hinter Spitzenreiter Charleroi.

vrt/sh

Kommentar hinterlassen
Keine Kommentare
Kommentar hinterlassen

Ihre Email-Adresse wird niemals veröffentlicht!
Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet.
Bitte beachten Sie unsere Richtlinien zu Kommentaren.

Restl. Anzahl Wörter: 150