Vegder Diddeldöppcher: Mehr als nur Karneval!

Die "Vegder Diddeldöppcher" sind eine Gardetanz-Gruppe aus St. Vith. Rasante Schrittkombinationen, beeindruckende Akrobatik und spektakuläre Würfe zeichnen sie aus. Zurzeit läuft die Vorbereitung auf die neue Session auf Hochtouren.

Karneval steckt den Diddeldöppchern auch bei den zurzeit sommerlichen Temperaturen im Blut. 34 Personen zählt die Gardetanz-Truppe aus St. Vith. In Corona-Zeiten mussten die St.Vither Tänzerinnen und Tänzer kreativ sein.

Seit gut einem Monat wird wieder trainiert. Alles darf aber noch nicht geübt werden – die spektakulären Würfe können wegen den Hygiene-Maßnahmen nicht eingeübt werden. An den hohen Ansprüchen der St.Vither Tanzgarde ändert es nichts, so die Trainerin der Diddeldöpcher, Stephanie Andres-Hanf.

Die ersten geplanten Auftritte bei Summertime in St.Vith wurden bereits abgesagt, auch ist es noch fraglich, ob die Diddeldöppcher in diesem Jahr zum Einsatz kommen können.

Spektakulär wird es aber in jedem Fall. Auch wenn es vielleicht möglicherweise in diesem Jahr nur zu spontanen Auftritten der Diddeldöppcher kommen sollte – die Schritte sitzen.

Christophe Ramjoie

Kommentar hinterlassen
Keine Kommentare
Kommentar hinterlassen

Ihre Email-Adresse wird niemals veröffentlicht!
Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet.
Bitte beachten Sie unsere Richtlinien zu Kommentaren.

Restl. Anzahl Wörter: 150