Italien gewinnt UEFA eEURO 2020 – Rote Teufel nach Vorrunde raus

Italien hat den ersten Europameistertitel im eFootball, dem virtuellen Fußball gewonnen.

Logo der UEFA am Hauptsitz in Nyon am 28, Febraur 2020 (Bild: Fabrice Coffrini/AFP)

Logo der UEFA am Hauptsitz in Nyon (Bild: Fabrice Coffrini/AFP)

Im Finale der erstmals ausgetragenen Europameisterschaft in der Fußball-Simulation gewann Italien gegen das Team aus Serbien. Belgien war schon früh ausgeschieden.

Sämtliche 55 UEFA-Mitgliedsverbände hatten an der Qualifikation zur UEFA eEURO 2020 teilgenommen. Die 16 besten Teams spielten an diesem Wochenende um den EM-Titel. Ausgespielt wurde das Turnier auf der Playstation 4.

dpa/est