Australian Open: Federer und Djokovic im Halbfinale

Titelverteidiger Novak Djokovic zieht ins Halbfinale der Australian Open. Der Weltranglisten-Zweite gewann am Dienstag sein Viertelfinale gegen den Kanadier Milos Raonic mit 6:4, 6:3, 7:6.

Novak Djokovic (Bild: Greg Wood/AFP)

Im Halbfinale trifft Djokovic am Donnerstag auf den Weltranglistenersten Roger Federer. Es ist das 50. Duell der beiden. Federer hatte zuvor nach Abwehr von sieben Matchbällen ein Viertelfinal-Aus gegen den Amerikaner Tennys Sandgren gerade noch verhindert.Als erste australische Tennisspielerin seit 1984 hat auch die Weltranglisten-Erste Ashleigh Barty bei den Australian Open das Halbfinale erreicht. Die 23-Jährige besiegte im Viertelfinale von Melbourne die Tschechin Petra Kvitova 7:6 (8:6), 6:2. Barty bekommt es nun im Halbfinale mit der Amerikanerin Sofia Kenin zu tun.

Die belgische Tennisspielerin Elise Mertens und ihre weißrussische Partnerin Aryna Sabalenka sind unterdessen im Doppel des Viertelfinales der Australian Open ausgeschieden. Sie unterlagen den taiwanesischen Schwestern Chan Hao-Ching et Latisha Chan in zwei Sätzen 7:6 und 6:2.

Tennys Sandgren und Roger Federer (Bild: William West/AFP)

Tennys Sandgren und Roger Federer (Bild: William West/AFP)

belga/dpa/cd

Kommentar hinterlassen
Keine Kommentare
Kommentar hinterlassen

Ihre Email-Adresse wird niemals veröffentlicht!
Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet.
Bitte beachten Sie unsere Richtlinien zu Kommentaren.

Restl. Anzahl Wörter: 150