Jugend-Olympiade: Evy Poppe im Big-Air-Finale

Bei der Winterolympiade der Jugend in der Schweiz hat Snowboarderin Evy Poppe ihr zweites Finale erreicht. Die 15-Jährige schaffte am Dienstag im Big Air in der Qualifikation mit 69,33 Punkten den sechsten Platz.

Evy Poppe (Bild: Ben Queenborough/IOC/AFP)

Evy Poppe (Bild: Ben Queenborough/IOC/AFP)

Die zwölf besten bestreiten am Mittwoch das Finale. Die höchste Punktzahl erreichte die Deutsche Annika Morgan (89,00 Punkte). Beim Big Air wird ein Kunstsprung über eine Sprungschanze gezeigt.

Evy Poppe hat im Slopestyle die Goldmedaille gewonnen. Es war die zweite Goldmedaille für Belgien bei der Winterolympiade der Jugend in Lausanne. Zuvor hatte Anke Steeno mit ihrem 3×3-Eishockey-Team die Goldmedaille gewonnen.

belga/km

Kommentar hinterlassen
Keine Kommentare
Kommentar hinterlassen

Ihre Email-Adresse wird niemals veröffentlicht!
Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet.
Bitte beachten Sie unsere Richtlinien zu Kommentaren.

Restl. Anzahl Wörter: 150