Heynckes‘ Ex-Assistent Peter Hermann berät die Alemannia

Der langjährige Co-Trainer von Jupp Heynckes, Peter Hermann, ist seit Donnerstag offiziell neuer Berater der Alemannia Aachen.

Peter Hermann (Bild: Christophe Ramjoie/BRF)

Peter Hermann (Bild: Christophe Ramjoie/BRF)

Peter Hermann kehrt nach über 43 Jahren im Profifußball zu Alemannia Aachen zurück. Mitte der 1970er Jahre stand Hermann als Spieler der Alemannia auf dem Platz .

Der langjährige Assistenzcoach von Bayern Münchens Erfolgstrainer Jupp Heynckes fungiert nun als Berater und betritt damit Neuland, nach über 30 Jahren auf der Trainerbank. Als Heynckes‘ Co-Trainer konnte Hermann u.a. die Champions League mit Bayern München gewinnen.

Im BRF-Gespräch erklärt Peter Herman, warum er sich mit 67 Jahren für ein Engagement bei der Alemannia entschieden hat: „Dirk Kall vom Aufsichtsrat des Vereins, mit dem ich schon in Düsseldorf zusammengearbeitet habe,  hat mich gebeten, ihm etwas zu helfen, damit der Verein sich etwa weiterentwickelt, und dass die sportlichen Strukturen verbessert werden.“

Christophe Ramjoie