Ameler Trainer nach erneuter Niederlage zurückgetreten

Der Trainer des KFC Grün-Weiß Amel, Quentin Slupik, ist nach der 0:1-Niederlage in Malmedy zurückgetreten.

Begegnung KFC Grün-Weiß Amel gegen Melen am 24.8.2019 (Bild: Stephan Pesch/BRF)

Quentin Slupik (Archivbild: Stephan Pesch/BRF)

Es war bereits die fünfte Ameler Niederlage hintereinander in der ersten Provinzklasse.

Amel konnte in dieser Saison erst ein einziges Meisterschaftsspiel gewinnen und steht auf einem Abstiegsplatz.

wb

Kommentar hinterlassen
Keine Kommentare
Kommentar hinterlassen

Ihre Email-Adresse wird niemals veröffentlicht!
Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet.
Bitte beachten Sie unsere Richtlinien zu Kommentaren.

Restl. Anzahl Wörter: 150