Tennisturnier in Rom: Aus für Goffin in der zweiten Runde

David Goffin ist beim Tennisturnier in Rom in der zweiten Runde ausgeschieden.

David Goffin

Bild: Patrick Hamilton/Belga

Nachdem Goffin in der ersten Runde den Schweizer Stan Wawrinka ausgeschaltet hatte, verlor er am Donnerstag gegen den Argentinier Martin Del Potro in zwei Sätzen, mit 4:6 und 2:6. Das Turnier in Rom gilt als Vorbereitungsturnier für Roland Garros.

Beim Challengerturnier von Lissabon ist Steve Darcis ebenfalls ausgeschieden. Er unterlag im Achtelfinale gegen den Schweizer Sandro Ehrat.

belga/est

Kommentar hinterlassen
Keine Kommentare
Kommentar hinterlassen

Ihre Email-Adresse wird niemals veröffentlicht!
Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet.
Bitte beachten Sie unsere Richtlinien zu Kommentaren.

Restl. Anzahl Wörter: 150