Champions League: Finale Liverpool gegen Manchester City möglich

Im Mittelpunkt des Viertelfinales der Fußball-Champions-League steht das englische Duell zwischen Tottenham Hotspur und Meister Manchester City. Das ergab die Auslosung am Freitag in Nyon.

Auslosung der Champions League in Nyon (Bild: Fabrice Coffrini/AFP)

Auslosung der Champions League in Nyon (Bild: Fabrice Coffrini/AFP)

Der FC Liverpool trifft auf den portugiesischen Meister Porto. Außerdem trifft Ajax Amsterdam auf Juventus Turin, Manchester United bekommt es mit dem FC Barcelona zu tun.

In Nyon wurde auch schon das Halbfinale ausgelost. Der Sieger von Liverpool gegen Porto trifft auf den Sieger von Manchester United gegen Barcelona. Im zweiten Halbfinale muss sich der Sieger von Tottenham gegen Manchester City mit dem Sieger von Ajax Amsterdam gegen Juventus Turin auseinandersetzen.

Die Viertelfinal-Spiele werden am 9./10. und 16./17. April ausgetragen. Das Endspiel findet am 1. Juni im Estadio Metropolitano von Atlético Madrid statt.

dpa/wb/km

Kommentar hinterlassen
Keine Kommentare
Kommentar hinterlassen

Ihre Email-Adresse wird niemals veröffentlicht!
Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet.
Bitte beachten Sie unsere Richtlinien zu Kommentaren.

Restl. Anzahl Wörter: 150