Serena Williams bezwingt Halep im Australian-Open-Achtelfinale

Bei den Australian Open ist die US-Amerikanerin Serena Williams ins Viertelfinale eingezogen.

Serena Williams bei den Australian Open

Bild: Jewel Samad/AFP

Sie schaltete die Tennis-Weltranglisten-Erste Simona Halep aus – in drei Sätzen mit 6:1, 4:6, 6:4. Nächste Gegnerin ist am Mittwoch die frühere US-Open-Finalistin Karolina Pliskova aus Tschechien.

Sollte Serena Williams erneut in Melbourne triumphieren, wäre es ihr 24. Titel bei einem Grand-Slam-Turnier. Damit würde sie den Rekord der Australierin Margaret Court einstellen.

Bei den Herren stehen der Franzose Lucas Pouille und der Kanadier Milos Raonic im Viertelfinale. Raonic hatte den Deutschen Alexander Zverev ausgeschaltet.

Die letzten Belgierinnen in Melbourne sind auch im Doppelwettbewerb ausgeschieden. Für Elise Mertens und Kirsten Flipkens war im Achtelfinale Schluss.

 

belga/dpa/est

Kommentar hinterlassen
Keine Kommentare
Kommentar hinterlassen

Ihre Email-Adresse wird niemals veröffentlicht!
Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet.
Bitte beachten Sie unsere Richtlinien zu Kommentaren.

Restl. Anzahl Wörter: 150