Tennisprofi Andy Murray kündigt Karriereende an

Für den früheren Tennis-Weltranglistenersten Andy Murray sind die Australian Open möglicherweise das letzte Turnier.

Ein nachdenklicher Murray auf der PK nach dem Match

Andy Murray (Archivbild: Joe Toth/AFP)

Murray kündigt an, er werde seine Karriere wegen anhaltender Hüftprobleme beenden müssen, spätestens im Sommer in Wimbledon, vielleicht aber auch schon bei den Australian Open. Das kündigte der 31-jährige Schotte auf einer Pressekonferenz in Melbourne an.

dpa/belga/est

Kommentar hinterlassen
Keine Kommentare
Kommentar hinterlassen

Ihre Email-Adresse wird niemals veröffentlicht!
Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet.
Bitte beachten Sie unsere Richtlinien zu Kommentaren.

Restl. Anzahl Wörter: 150