Tour de France

In Paris endet heute die 93. Tour de France. Auf den Champs Elysées wird der Amerikaner Floyd Landis als Gesamtsieger des Rennens erwartet.

Mit einem dritten Platz im Zeitfahren der vorletzten Etappe hat der Landis das Gelbe Trikot des Spitzenreiters zurückerobert. Mit einem Rückstand von 59 Sekunden nimmt der Spanier Oscar Pereiro den zweiten Platz der Gesamtwertung ein. Dritter ist der Deutsche Andreas Klöden. Bester Belgier ist Axel Merckx auf Rang 31.

Zum Abschluss der letzten Etappe heute in Paris wird mit einem Massenspurt gerechnet. Hier gilt der im Grünen Trikot fahrende Australier Robbie McEwen als Anwärter auf seinen vierten Etappensieg.