Supercup fiel ins Wasser

Die Begegnung um den Fußball-Supercup zwischen dem RSC Anderlecht und Zulte Waregem ist nach der ersten Halbzeit abgebrochen worden.

Ein Wolkenbruch hat das Spielfeld im Brüsseler Astrid Park am Samstag Abend unter Wasser gesetzt und eine Fortsetzung der Partie unmöglich gemacht. Das Spiel soll zu einem späteren Zeitpunkt nachgeholt werden.