Ostbelgische Triathleten dominieren Promo in Bütgenbach

Die ostbelgischen Triathleten haben den Promo-Triathlon von Bütgenbach dominiert.

Nach einer Schwimmstrecke von 500 Metern, einem Radparcours über 22 Kilometer und einem Lauf von sieben Kilometern lief Joshua Sonnet vom SC Bütgenbach als Sieger ins Ziel.

In der Frauenwertung sicherte sich Gaby Andres aus Rocherath hinter der Kölnerin Anke Brenner den zweiten Platz.

Schnellste Männerstaffel war das Eifeler Team mit Sven Heinen, Eric Vliegen und Christoph Gallo. Bei den Frauen siegten Anne Müller, Rita Zinnen und Tina Vliegen.

mr

Kommentar hinterlassen
Keine Kommentare
Kommentar hinterlassen

Ihre Email-Adresse wird niemals veröffentlicht!
Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet.
Bitte beachten Sie unsere Richtlinien zu Kommentaren.

Restl. Anzahl Wörter: 150