„Jahr der Wissenschaft“ in Aachen ausgerufen

In Aachen ist das "Jahr der Wissenschaft" ausgerufen worden. Allerdings soll das nicht auf 2016 begrenzt bleiben.

Pressekonferenz zur 'FutureLab" in Aachen

Jetzt haben die Stadt und die vier Aachener Hochschulen erläutert, was es mit dem so genannten FutureLab auf sich hat. Veranstaltungen, öffentliche Vorlesungen oder andere Aktionen der Hochschulen und der Stadt werden in einem Online-Kalender zusammengefasst.

Ab Sommer soll dann eine App einen wissenschaftlichen Stadtrundgang ermöglichen. Zudem soll es verschiedene Veranstaltungen geben.

Zur Umsetzung hat die Stadt Aachen nur 75.000 Euro zur Verfügung, sie hofft aber auf Sponsoren.

wdr/rs - Bild: Nadine Jungblut/Stadt Aachen

Kommentar hinterlassen
Keine Kommentare
Kommentar hinterlassen

Ihre Email-Adresse wird niemals veröffentlicht!
Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet.
Bitte beachten Sie unsere Richtlinien zu Kommentaren.

Restl. Anzahl Wörter: 150