Anti-Kriegsbilder von Peter Hodiamont in Vogelsang

Eine Wiederentdeckung mit dem politischen Engagement des Malers Peter Hodiamont ist im Kulturkino Vogelsang möglich.

Dort wird bis Ende März die Gemäldekollektion Hodiamonts zum 2. Weltkrieg ausgestellt, so wie der Künstler ihn empfunden hat. Daneben werden auch jüngere Arbeiten des 2004 verstorbenen Malers und Bildhauers vorgestellt, die etwa Kriegsverbrechen im Kosovo aufgreifen.

mitt/fs

Kommentar hinterlassen
Keine Kommentare
Kommentar hinterlassen

Ihre Email-Adresse wird niemals veröffentlicht!
Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet.
Bitte beachten Sie unsere Richtlinien zu Kommentaren.

Restl. Anzahl Wörter: 150