Aixplorer Audioguide: Kein umständliches Eintippen mehr

In Aachen geht die nächste Generation des Museumsführers "Aixplorer" an den Start: Die neuen Geräte im Neuen Stadtmuseum "Centre Charlemagne" erzählen die Geschichten von 35 Schlüsselexponaten der Dauerausstellung.

Dabei kommt eine neue Technologie zum Einsatz: Über 70 kleine Sender informiert der Aixplorer den Besucher stets automatisch über die Exponate in seiner Nähe, in Wort und Bild, OHNE umständliches Eintippen von Nummern, wie auf herkömmlichen Audioguides.

mitt/fs

Kommentar hinterlassen
Keine Kommentare
Kommentar hinterlassen

Ihre Email-Adresse wird niemals veröffentlicht!
Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet.
Bitte beachten Sie unsere Richtlinien zu Kommentaren.

Restl. Anzahl Wörter: 150