Freibad Wiesenbach in neuem Glanz

Kinder und Jugendliche in St. Vith dürfen sich auf die neue Freibadsaison freuen. In diesen Tagen werden in Wiesenbach die Arbeiten zur Neugestaltung des Badeareals abgeschlossen.

Pünktlich zum Ferienbeginn präsentiert sich das Freibad in Wiesenbach bei St. Vith in neuem Glanz. Für 554.000 Euro wurde das Traditionsbad komplett erneuert und kann jetzt beheizt werden. Neben einem Planschbecken für die Kleinsten lädt ein Becken der Größe 12 x 22 Meter Schwimmer und Nicht-Schwimmer ab dem 1. Juli zum Badevergnügen ein.

Lange Zeit war im Stadtrat über das Für und Wider einer Instandsetzung oder eines Kombibades am Sport- und Freizeitzentrum in St. Vith diskutiert worden, ehe die Mehrheit sich für Wiesenbach entschied. Nach einer viermonatigen Bauzeit ist der St. Vither Tourismusschöffe René Hoffmann zuversichtlich, dass die Anlage bei Einheimischen wie Gästen Anklang finden wird.


Kommentar hinterlassen
Keine Kommentare
Kommentar hinterlassen

Ihre Email-Adresse wird niemals veröffentlicht!
Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet.
Bitte beachten Sie unsere Richtlinien zu Kommentaren.

Restl. Anzahl Wörter: 150