Bilingualer Kindergarten im ACF Kelmis

Seit Anfang des Schuljahres gibt es am César-Franck Athenäum in Kelmis einen bilingualen Kindergarten. Eine Hälfte der Woche gehen die Kinder in eine deutschsprachige Klasse, in der anderen Hälfte haben sie eine französischsprachige Kindergärtnerin.

Bilingualer Kindergarten in Kelmis

Bilingualer Kindergarten in Kelmis

Das Pilotprojekt ist erstmal auf drei Jahre angesetzt. Wissenschaftlich begleitet wird die Schule von der Universität Dortmund. Sind die Ergebnisse nach Ablauf der drei Jahre positiv, dann soll das Projekt weitergeführt werden.

Nach rund acht Monaten hat die Schule jetzt eine erste Bilanz gezogen und den Eltern  die Resultate vorgestellt.

Im Gespräch mit dem BRF erläuterte Schulleiter Marcel Strougmayer, wie der bilinguale Kindergarten funktioniert und wie die ersten Erfahrungen waren.

Archivbild: BRF Fernsehen