Kinderzug in Raeren fällt aus

Der Kinderzug in Raeren fällt den winterlichen Verhältnissen zum Opfer.

Anstelle des traditionellen Veilchen-Dienstag-Umzuges hat das örtliche Karnevalskomitée die Jugend des Töpferdorfes direkt in den Bergscheiderhof eingeladen. Die Karnevalsparty, bei der der Kinderprinz Frederik I. die Ovationen der jungen Narren entgegennehmen wird, steigt pünktlich um 14 Uhr im Bergscheiderhof.