Grundschule Weywertz erreicht Platz 2 bei nationaler Endausscheidung des Plakatwettbewerbs von Europe Direct

Die Klasse 3 PC der Grundschule Weywertz hat bei der nationalen Endausscheidung des Plakatwettbewerbs des Europe Direct-Informationsrelais den zweiten Platz belegt und erhält dafür einen Laptop.

In der DG beteiligten sich insgesamt 6 Klassen, 3 Klassen der Grundschule Weywertz sowie 3 Klassen des Königlichen Athenäums Kelmis – die Plakate der Teilnehmer sind im Ministerium zu sehen.

Europe Direct-Relais‘ fungieren als Schnittstelle auf lokaler und regionaler, oder wie in diesem Fall auf gemeinschaftlicher Ebene zur Europäischen Union.