Juniorenkammer Eifel Ardennen wird 25

Die Juniorenkammer der Wirtschaft Sankt Vith Eifel-Ardennen feiert ihr 25jähriges Bestehen.

Dabei ist es ihr gelungen, die Jahreshauptversammlung aller Kammern des südlichen Landesteils nach Worriken zu holen. Sie ist mit Initiativen rund ums Holz verbunden. So findet am 20. Januar im Greenhouse in Sankt Vith ein Vortrags- und Diskussionsabend statt zum Thema ?Holz und das Wohlbefinden?. Sodann wird ein Gestaltungswettbewerb ausgerichtet unter dem Motto ?Holz Innovativ – neuer Werkstoff und andere Mehrwerte?. Damit möchte die Juniorenkammer einen nachhaltigen Beitrag leisten.