Aktionsplan gegen Ladendiebe

In der limburgischen Gemeinde Roermond haben Ladendiebe künftig Hausverbot für die Dauer eines Jahres. Geschäftsvereinigungen, Polizei und Gemeinde führen heute einen gemeinsamen Aktionsplan ein.

Dieser sieht vor, Ladendieben, die bereits zwei Mal ertappt wurden, den Zugang zu den 300 Geschäften der Innenstadt und des Outlet Centers zu verbieten. Zu dem Aktionsplan gehört auch der Austausch von Daten über Personen und notorische Diebe.