Star-Koch Jamie Oliver kommt nicht nach Luxemburg

Der britische Fernsehkoch Jamie Oliver wird nicht wie geplant Luxemburger Schülern gesundes Essen näher bringen. Oliver musste seinen Abstecher ins Großherzogtum kurzfristig wegen Terminengpässen absagen.

In Großbritannien hatte Jamie Oliver vor zwei Jahren die Kampagne „Feed me better“ gestartet“, mit dem Ziel, ungesundes Essen aus den Schulkantinen zu verbannen. Das luxemburgische Unterrichtsministerium reagierte enttäuscht auf die Absage Olivers.