Verkehrsunfall: Vier Leichtverletzte bei Frontalkollision in Eynatten

Bei einem Verkehrsunfall auf der Aachener Straße in Eynatten sind am Donnerstagnachmittag vier Personen leicht verletzt worden.

Eine PKW-Fahrerin wollte auf die Autobahn abbiegen und übersah dabei einen entgegenkommenden Pkw. Es kam zur Frontalkollision.

Die Fahrerin sowie die drei Insassen des zweiten Pkw wurden leichtverletzt ins Krankenhaus gebracht.

mitt/mb

Kommentar hinterlassen
Keine Kommentare
Kommentar hinterlassen

Ihre Email-Adresse wird niemals veröffentlicht!
Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet.
Bitte beachten Sie unsere Richtlinien zu Kommentaren.

Restl. Anzahl Wörter: 150