Sporthalle Eynatten: Sanieren oder neu bauen?

In Raeren fordert die Opposition von Mit Uns, eine neue Sporthalle in Eynatten zu bauen.

Die Sporthalle Eynatten ist in die Jahre gekommen (Bild: Christophe Ramjoie/BRF)

Sporthalle Eynatten (Bild: Christophe Ramjoie/BRF)

In der Gemeinderatssitzung am Mittwochabend erinnerte Mit Uns an die Idee, das Gelände hinter der derzeitigen Halle zu kaufen, um dort einen Neubau nach heutigem Standard zu errichten.

Die jetzige Halle gilt als marode. Laut Mit Uns würde eine Sanierung rund 1,5 Millionen Euro – und damit zu viel – kosten.

Bürgermeister Franssen warnt, dass ein Neubau noch sehr viel teurer würde. Das müsse man angesichts der immer leerer werdenden Kassen berücksichtigen. Der Gemeinderat einigte sich darauf, die Kosten für Sanierung und Neubau zu prüfen und gegenüberzustellen. Erst danach soll eine Entscheidung fallen.

Olivier Krickel

Kommentar hinterlassen
Keine Kommentare
Kommentar hinterlassen

Ihre Email-Adresse wird niemals veröffentlicht!
Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet.
Bitte beachten Sie unsere Richtlinien zu Kommentaren.

Restl. Anzahl Wörter: 150