Tage des Gesellschaftsspiels in Hauset zu Gast

Die Tage des Gesellschaftsspiels, die unter dem Namen "Stadt-Land-Spielt!" stattfinden, sind dieses Jahr in Hauset zu Gast.

Gesellschaftsspiel in der Gruppe

Bild: © Tsuguliev/Panthermedia

Die zehnte Auflage der Tage des Gesellschaftsspiels findet an mehr als 180 Orten in Deutschland, der Schweiz, Österreich und der DG statt.

In Hauset steht dazu am 10. und 11. September die Mehrzweckhalle zur Verfügung. Hier bietet das Kreative Atelier Regenbogen die Möglichkeit, Würfel-, Karten- und Brettspiele zu spielen. Daneben stehen Spiele-Erklärer zur Verfügung.

Eingeladen sind Familien, Erwachsene und Kinder. Der Eintritt ist frei. „Stadt-Land-Spielt!“ ist ein Non-Profit-Projekt, das jedes Jahr am zweiten September-Wochenende stattfindet.

mitt/ale