Polizei kassiert in Eupen Führerschein wegen Drogen am Steuer

Die Polizei der Zone Weser-Göhl hat am Mittwochnachmittag einen Autofahrer auf der Herbesthaler Straße kontrolliert.

Es stellte sich heraus, dass der 26-Jährige Drogen konsumiert hatte. Der Führerschein des Mannes wurde eingezogen und er muss ein Bußgeld zahlen.

Zwischen Mittwoch 7 Uhr und Donnerstag rückten Beamte der Zone Weser-Göhl mehrfach aus wegen nächtlicher Lärmbelästigung, Vandalismusvorfällen und weil verdächtige Personen gemeldet wurden.

mitteilung/mh