Prozess gegen Bande startet in Aachen

Sieben Personen müssen sich seit Dienstag vor dem Aachener Landgericht wegen Bandenhehlerei verantworten.

Ihnen wird vorgeworfen, teure, gestohlene Autoteile verkauft zu haben. Auch sollen sie gestohlene Fahrzeuge zerlegt und die Einzelteile verkauft haben.

Nach Ansicht der Anklage soll die organisierte Bande im großen Umkreis von Aachen bis hin zu den Niederlanden gewirkt haben.

antenneac/cd