Kineo in Lontzen: Betreibergesellschaft meldet Konkurs an

Im Fall des seit Montagabend geschlossenen Fitnesscenters der Kette Kineo in Lontzen gibt es Neuigkeiten.

Lontzener Fitnesscenter Kineo überraschend geschlossen (Archivbild: Manuel Zimmermann/BRF)

Archivbild: Manuel Zimmermann/BRF

Offenbar hat der Franchisenehmer – die Betreibergesellschaft Fit67 – nun Konkurs angemeldet. Das zumindest hat die Gewerkschaft CSC erfahren und dies dem BRF bestätigt.

Der Betreiber selbst wollte sich zu einem möglichen Konkurs auf unsere Anfrage hin im Moment nicht äußern. Man werde zu gegebener Zeit – voraussichtlich Mitte nächster Woche – kommunizieren.

Was ein Konkurs nun für die Kunden des Fitnesscenters an der Neutralstraße bedeuten würde, ist noch nicht klar.

 

fk

Kommentar hinterlassen
Keine Kommentare
Kommentar hinterlassen

Ihre Email-Adresse wird niemals veröffentlicht!
Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet.
Bitte beachten Sie unsere Richtlinien zu Kommentaren.

Restl. Anzahl Wörter: 150