Einbrüche in Eynatten und Berlotte

In der Gemeinde Raeren sind am Montag Einbrecher unterwegs gewesen. Das berichtet die Weser-Göhl-Polizei am Dienstag.

Einsatzfahrzeug der Polizeizone Weser-Göhl (Bild: BRF)

Illustrationsbild: BRF

In der Raaffstraße in Eynatten und auf Berlotte hebelten sie Fenster auf und kamen so ins Innere. Was genau gestohlen wurde, steht noch nicht fest.

In der Eupener Unterstadt kam es am Montagmorgen zu einem Verkehrsunfall.

Im Schorberg erlitt ein 55-jähriger Autofahrer einen Schwächeanfall und fuhr gegen ein Garagentor. Der Fahrer blieb unverletzt, wurde aber aufgrund seiner medizinischen Probleme zur Untersuchung ins Krankenhaus gebracht.

mitt/vk