Verkehrsunfall in Eupen: Kind leicht verletzt

In Eupen ist Montagmorgen ein Mädchen bei einem Verkehrsunfall leicht verletzt worden.

Auf der Monschauer Straße hatte es die Straße an einem Zebrastreifen überquert. Ein Autofahrer übersah das Mädchen. Es wurde leicht verletzt ins Eupener Krankenhaus gebracht.

Einbrecher waren am Montag in Hauset unterwegs. In der Straße Frepert kletterten sie über die Balkone auf die zweite Etage eines Hauses, wo sie ein Loch in eine Fensterscheibe schlugen. Sie durchsuchten das Innere. Was genau entwendet wurde, kann noch nicht gesagt werden.

mitt/lo