Einbruch in Lontzen

Die Polizeizone Weser-Göhl meldet einen Einbruch in ein Einfamilienhaus in Lontzen.

Auf der Lontzener Straße haben unbekannte Täter auf der Rückseite des Hauses ein Fenster aufgehebelt. Das Innere des Hauses wird durchsucht. Was genau entwendet wurde, konnte noch nicht angegeben werden.

Der Einbruch soll sich zwischen Freitag- und Dienstagmittag ereignet haben.

mitt/mb