Aachen gegen längere Laufzeit von AKW Doel

Die Stadt Aachen hat sich nachdrücklich für ein Ende der Laufzeitverlängerung des Kernkraftwerkes Doel bei Antwerpen ausgesprochen.

Atomkraftwerk in Doel (Archivbild: Yorick Jansens/Belga)

Atomkraftwerk in Doel (Archivbild: Yorick Jansens/Belga)

Damit schloss sich die Stadt einer überregionalen Stellungnahme im Rahmen der grenzüberschreitenden Umweltverträglichkeitsprüfung zur Laufzeitverlängerung des Meilers an.

Die beiden Reaktoren Doel 1 und Doel 2 sollen bis 2025 am Netz bleiben. Das hatte die Regierung 2015 ohne ein grenzüberschreitendes Prüfverfahren beschlossen. Der Europäische Gerichtshof und der Brüsseler Verfassungsgerichtshof entschieden, dass das nachgeholt werden muss.

lnw/mh