Gewerbegebiet „Zur Domäne“ wird erweitert

Das Gewerbegebiet "Zur Domäne" zwischen Bütgenbach und Büllingen wird erweitert. Das gab der für Raumordnung zuständige Minister Antoniadis bekannt.

Gewerbepark Domäne soll erweitert werden

Das Gewerbegebiet Zur Domäne/Schwarzenbach soll nach Norden hin erweitert werden (Archivbild: Stephan Pesch/BRF).

Zu diesem Zweck muss der Sektorenplan Malmedy-St. Vith abgeändert werden. Ziel ist eine Erweiterung in Richtung Norden auf einer Fläche von 25 Hektar.

Wie der Minister schreibt, soll eine Zone für gemischte gewerbliche Aktivitäten auf Parzellen eingerichtet werden, die im Agrargebiet liegen. Im Gegenzug wurden Kompensationsflächen im Freizeitgebiet Krinkelt, Elsenborn und Berg gefunden. Diese Flächen sollen in Agrargebiet umgewandelt werden.

Die SPI wird einen Zeitplan für das Projekt erarbeiten. Die Kosten für die Ausstattung des Gewerbegebiets werden bis zu 85 Prozent von der DG getragen.

mitt/cd