Verkehrsunfall mit Sachschaden in Hauset

Die Polizei der Zone Weser-Göhl meldet einen Verkehrsunfall in Hauset. Dort verlor ein Autofahrer am Montagabend gegen 22:30 Uhr auf der Kirchstraße in Richtung Frepert die Kontrolle über sein Fahrzeug.

In einer Kurve prallte der 24-Jährige auf zwei parkende Pkw.

Wie sich herausstellte, war der Mann unter Alkoholeinfluss unterwegs. Sein Führerschein wurde kassiert. Die beiden beschädigten Autos mussten abgeschleppt werden.

mitt/mh