Bürgerinitiative gegen Bauvorhaben in Hergenrath gegründet

In Hergenrath ist gestern Abend eine neue Bürgerinitiative gegründet worden. Anlass ist der geplante Bau einer Aufbereitungsanlage für Bauschutt am Rande des Wohngebiets Hochheid.

In Hergenrath ist gestern Abend eine neue Bürgerinitiative gegründet worden.
Anlass ist der geplante Bau einer Aufbereitungsanlage für Bauschutt am Rande des Wohngebiets Hochheid. Die Anwohner befürchten drastische Einbußen ihrer Lebensqualität. Deshalb haben sie heute Einspruch gegen den Bauantrag bei der Gemeinde Kelmis eingereicht. Die Bürgerinitiative Hergenrather Umwelt sammelte dazu 312 Unterschriften für die Petition gegen das Bauvorhaben.

Manuel Zimmermann

Kommentar hinterlassen
Keine Kommentare
Kommentar hinterlassen

Ihre Email-Adresse wird niemals veröffentlicht!
Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet.
Bitte beachten Sie unsere Richtlinien zu Kommentaren.

Restl. Anzahl Wörter: 150