Uni Luxemburg hat mehr als 5.000 Studenten

Die junge Universität Luxemburg verzeichnet weiter regen Zulauf. Zum Wintersemester 2010/2011 sind erstmals mehr als 5.000 Studenten eingeschrieben.

Studentin sucht Job

Die junge Universität Luxemburg verzeichnet weiter regen Zulauf. Zum Wintersemester 2010/2011 sind erstmals mehr als 5.000 Studenten eingeschrieben.

Besonders stark wuchs die Zahl der Studierenden an der Fakultät für Rechts-, Wirtschafts- und Finanzwissenschaften.

Mit gut 2.100 waren hier fast zehn Prozent mehr eingeschrieben als im Vorjahr. Die Universität Luxemburg wurde 2003 als erste Uni im Großherzogtum gegründet.

An der Hochschule studieren junge Menschen aus 95 Ländern. Der Anteil der Luxemburger Studenten liegt bei knapp 50 Prozent.

pma/lrs - Bild istock

Kommentar hinterlassen
Keine Kommentare
Kommentar hinterlassen

Ihre Email-Adresse wird niemals veröffentlicht!
Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet.
Bitte beachten Sie unsere Richtlinien zu Kommentaren.

Restl. Anzahl Wörter: 150