Maastricht beschließt Alkoholverbot an Karneval

Maastricht verbietet während der Karnevalstage Alkohol in der Öffentlichkeit. Damit will die Stadt in der Coronavirus-Pandemie spontane Karnevalsfeiern auf der Straße verhindern.

Das Alkoholverbot gilt ab Freitag nach Altweiber bis einschließlich Aschermittwoch.

Der Gemeinderat erwägt auch ein Verbot, draußen Musik über die Café-Lautsprecher zu spielen.

l1/vk