Amel: Gemeindeverwaltung ab Mittwoch nur noch für dringende Fälle auf Termin zugänglich

Aufgrund der aktuellen Corona-Krise schränkt die Gemeindeverwaltung Amel ihre Öffnungszeiten ein.

Bild: Julien Claessen/BRF

Ab Mittwoch ist die Verwaltung nur für dringende Fälle auf Termin zugänglich. Die Bevölkerung wird gebeten, Anfragen per Mail oder Telefon an die Verwaltung zu richten.

Formulare und Dokumente können auch auf amel.be heruntergeladen werden.

mitt/mb