Frau aus Aubel kommt bei Verkehrsunfall ums Leben

Bei einem Verkehrsunfall in Thimister ist Dienstagmorgen eine junge Frau ums Leben gekommen. Die Frau war auf einem Motorrad unterwegs.

Beim Überholen stieß sie mit einem entgegenkommenden Auto zusammen. Für die Frau aus Aubel kam jede Hilfe zu spät. Sie verstarb noch am Unfallort.

Der Bürgermeister von Thimister, Lambert Demonceau, sagte der Nachrichtenagentur Belga, der Unfall habe sich an einer besonders gefährlichen Stelle ereignet, wo schon viele Unfälle passiert sind.

belga/vk

Kommentar hinterlassen
Keine Kommentare
Kommentar hinterlassen

Ihre Email-Adresse wird niemals veröffentlicht!
Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet.
Bitte beachten Sie unsere Richtlinien zu Kommentaren.

Restl. Anzahl Wörter: 150