Polizeibericht: Mutwillige Zerstörung in Eupen

Ein Fall von mutwilliger Zerstörung hat die Polizei am Wochenende beschäftigt.

Polizei (Illustrationsbild: BRF)

Illustrationsbild: BRF

Laut Polizeibericht trieben Vandalen am frühen Sonntagmorgen ihr Unwesen auf der Unteren Ibern in Eupen. Die Jugendlichen beschädigten unter anderem Blumentöpfe und Verkehrsschilder. Die Polizei konnte einige Verdächtige in der Umgebung identifizieren.

mz

Kommentar hinterlassen
Keine Kommentare
Kommentar hinterlassen

Ihre Email-Adresse wird niemals veröffentlicht!
Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet.
Bitte beachten Sie unsere Richtlinien zu Kommentaren.

Restl. Anzahl Wörter: 150