Raeren: Restaurierung des Torbogens wird teurer

Die Restaurierung des Torbogens an der Burg Raeren wird deutlich teurer als gedacht.

Torbogen der Burg Raeren

Torbogen der Burg Raeren Archivbild: Michaela Brück/BRF

Die Gemeinde schätzt die Gesamtkosten jetzt auf 150.000 Euro, bisher waren es 100.000 Euro. Grund ist der schlechte Zustand des Mauerwerks. Er sei erst sichtbar geworden, nachdem der Torbogen abgebaut worden war.

okr

Kommentar hinterlassen
Keine Kommentare
Kommentar hinterlassen

Ihre Email-Adresse wird niemals veröffentlicht!
Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet.
Bitte beachten Sie unsere Richtlinien zu Kommentaren.

Restl. Anzahl Wörter: 150