Polizeizone Weser-Göhl: Kaminbrand und versuchter Einbruch

Einen versuchten Einbruch meldet die Polizeizone Weser-Göhl aus der Hufengasse in Eupen. An der Haustür wurden mehrere Hebelspuren festgestellt. Die Täter gelangten jedoch nicht ins Innere.

Auf der Lütticher Straße in Lontzen kam es am Mittwoch zu einem Kaminbrand in einem Einfamilienhaus. Das Haus musste evakuiert werden.

Die Feuerwehr konnte den Brand schnell löschen. Die viel befahrene Straße musste für die Dauer der Löscharbeiten zeitweilig gesperrt werden.

mitt/mb

Kommentar hinterlassen
Keine Kommentare
Kommentar hinterlassen

Ihre Email-Adresse wird niemals veröffentlicht!
Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet.
Bitte beachten Sie unsere Richtlinien zu Kommentaren.

Restl. Anzahl Wörter: 150