Autofahrer bei Verkehrsunfall in Eupen leicht verletzt

Am Freitag ist es in Eupen zu einer Kollision an der Kreuzung Vervierser Straße/Lascheterweg gekommen.

Gegen 18 Uhr stießen dort zwei Fahrzeuge zusammen. Einer der Fahrer klagte über Schmerzen am Kopf und im Bauchbereich und wurde ins Eupener Krankenhaus gebracht.

Aus Lontzen wurde der Polizei der Zone Weser-Göhl ein Einbruch gemeldet. Der oder die Täter hebelten Freitagabend ein Küchenfenster auf und gelangten so in das Haus in der Alt-Herbesthaler Straße. Gestohlen wurden Schmuck und Bargeld.

mitt/km

Kommentar hinterlassen
Keine Kommentare
Kommentar hinterlassen

Ihre Email-Adresse wird niemals veröffentlicht!
Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet.
Bitte beachten Sie unsere Richtlinien zu Kommentaren.

Restl. Anzahl Wörter: 150