Fünf Autofahrer unter Drogeneinfluss unterwegs

Die Polizei der Zone Weser-Göhl hat am Montag gleich fünf Autofahrer unter Drogeneinfluss erwischt.

Zwei auf der Herbesthaler Straße, einen auf der Vervierser Straße und einen am Werthplatz in Eupen. Dieser wurde kurz darauf sogar nochmals am Steuer erwischt. In allen Fällen wurde der Führerschein sofort eingezogen.

Eine Kontrolle auf der Hochstraße in Lontzen verlief etwas komplizierter. Ein unter Drogeneinfluss stehender Autofahrer hatte keine Ausweispapiere dabei. Da er bereits ein Fahrverbot hatte, gab er sich als sein eigener Bruder aus. Außerdem war das Fahrzeug weder zugelassen noch versichert.

mitt/vk

Kommentar hinterlassen
Keine Kommentare
Kommentar hinterlassen

Ihre Email-Adresse wird niemals veröffentlicht!
Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet.
Bitte beachten Sie unsere Richtlinien zu Kommentaren.

Restl. Anzahl Wörter: 150