Neujahr: Mehrere Hunde weggelaufen

In der Silvesternacht und am Neujahrsmorgen sind in der Region wieder mehrere Hunde weggelaufen.

Dieser Hund war in Weweler unterwegs, ist mittlerweile aber wieder bei seinem Herrchen (Bild: privat)

Dieser Hund war in Weweler unterwegs, ist mittlerweile aber wieder bei seinem Herrchen (Bild: privat)

In Neundorf wird ein Schweizer Sennenhund vermisst. Hinweise bitte an Jerôme Schneiders unter der Nummer 0476 05 11 75. Gleichzeitig ist ihm ein großer schwarzer Mischlingshund zugelaufen, wer einen solchen vermisst, kann sich ebenfalls bei ihm melden.

Auch in Weweler war am Neujahrstag ein herrenloser Hund unterwegs, der mittlerweile von seinem Besitzer abgeholt worden ist.

In Eupen/Schnelle Windgasse war ein weißer West-Highland-Terrier weggelaufen. Unbekannte hatten das Gartentor aufgebrochen. Die ahnungslosen Besitzer wollten den Hund nur kurz in den Garten lassen, dabei war er dann ausgebüxt. Der Hund ist inzwischen wieder zurück.

mitt/sh/km